Johann Michael
Rößler

Kupferstecher

get. Nürnberg, 28. Mrz 1703

gest. Kopenhagen, 21. Okt 1777

1727-56 war er als Kupferstecher im Ämterbüchlein eingetragen, 1757 gestrichen. Von Ihm sind Prospekte, Bildnisse und Portraits sowie mythologische Darstellungen bekannt.

Stil: Barock