Hans
Hoffmann

Maler

geb. 1545/50

gest. nach Prag (?), 14. Okt 1591

Als Maler in der Zeit Nürnbergs nach Dürer ist Hans Hoffmann ein wichtiger Vertreter einer „Dürer-Renaissance“, bei der
auch Kopien nach Dürers Werken geschaffen wurden.
Seit 1.7.1585 Hofmaler Kaiser Rudolfs II. in Prag, wo er weiter wohl auch als Berater für die kaiserliche Kunstsammlung tätig war.

Stil: Manierismus

Zeit: 16. Jh.