Georg Philipp
Höfler

Architekt

Lebensdaten unbekannt.

Laut Grieb, Nürnberger Künstlerlexikon, lebte Georg Philipp Höfler 1906 in der Ludwig Feuerbach Straße 19. Er war Bautechniker sowie Architekt und galt als Vertreter des sog. Nürnberger Stils.

In der Johannisstraße 68 steht ein städtebaulich wichtiges Eckhaus seiner Autorschaft, 1899 gebaut. (In der Bauregistratur haben sich zwei Entwurfsvarianten erhalten).

Dr. Pablo de la Riestra

Stil: Nürnberger Stil

Zeit: 20. Jh., 19. Jh.